INFINITE
EVOLUTION

Die CipSoft GmbH wurde im Juni 2001 von Guido Lübke, Stephan Payer, Ulrich Schlott und Stephan Vogler gegründet. Die Entwicklung des ersten Produkts, Tibia, begann jedoch viel früher als Hobbyprojekt unter dem Namen CIP Productions. Dank dieser langjährigen Erfahrung, der großen Fangemeinde und einer vorsichtigen, schrittweisen Entwicklung, waren wir seit Gründung profitabel und blieben so unabhängig von externen Kapitalgebern.
Wachstumsgrafik
Die Idee, ein Online-Rollenspiel zu schreiben, entstand im Herbst 1995. Anders als die textbasierten Multi-User-Dungeons dieser Zeit sollte Tibia eine grafische Benutzeroberfläche haben, um den Spielern eine bessere Vorstellung der Spielwelt, in der sie sich bewegen, zu geben.

Am Januar 1997 waren wir bereit, einen permanenten öffentlichen Server zu starten. Seitdem wurde das Spiel ständig weiterentwickelt, und die Zahl der Spieler wuchs stetig - auch dank der Unterstützung vieler Fanseiten.

Im Jahr 2001 folgte die Einführung der Premium-Accounts, die sich schnell zur Haupteinnahmequelle entwickelten. Dank nachhaltigem Wachstum, ist Tibia bis heute, eines der größten Online-Rollenspiele in Europa und unter den größten weltweit.
Im Januar 2002 starteten wir die Eroberung einer neuen Plattform. Wir portierten die erfolgreiche Idee der Online-Rollenspiele auf Mobilfunkgeräte mit Symbian-Betriebssystemen. TibiaME wurde somit das erste mobile Online-Rollenspiel.

Nach der Präsentation auf der Computermesse CeBIT in Hannover startete das Spiel im Mai 2003. Inzwischen ist TibiaME weltweit für alle Mobilfunkteilnehmer verfügbar und nach erfolgreicher Portierung auch auf den meisten Java-Handys sowie auf allen gängigen Smartphones spielbar.

Auch in Zukunft wird der Entwicklungsschwerpunkt der CipSoft GmbH im Bereich Online-Gaming liegen.