Header News Infinite Entertainment

Neues von cipsoft

Die CipSoft GmbH ist ein unabhängiger Entwickler und Betreiber von Online-Spielen. Das Unternehmen mit Sitz in Regensburg entstand aus dem Erfolg von Tibia, das seit 1997 online ist und zu den ersten MMORPGs der Welt gehört. Mit TibiaME entwickelte CipSoft auch das erste Online-Rollenspiel für Handys. LiteBringer ist das erste Spiel, das komplett auf der Litecoin-Blockchain stattfindet.
CipSoft über uns
CipSoft Spiele
CipSoft Karriere

Logo CipSoft

03. Juni 2024 – Die Genre-Pioniere von CipSoft, die mit Tibia eines der ersten Massively Multiplayer Online Role-Playing Games überhaupt veröffentlicht haben, präsentieren ihr erstes MMORPG für den PC seit 1997: Persist Online. Anstatt Zaubersprüche auf Orks zu wirken, müssen die Spieler bei Persist Online mit Schuss- und Nahkampfwaffen gegen Zombies bestehen.

[weiterlesen]

Logo CipSoft

7. Mai 2024 – In einer Phase, in der Entlassungswellen und Studioschließungen die weltweiten Schlagzeilen der Gamesbranche beherrschen, erreicht die Anzahl der Beschäftigten bei CipSoft ein historisches Hoch. Im Mai 2024 arbeiten erstmals 100 Mitarbeitende beim Regensburger Spieleentwickler, der in den nächsten Monaten noch weiter wachsen will. Auch der inzwischen aufgestellte Abschluss des vergangenen Jahres liefert einen neuen Rekord.

[weiterlesen]

Tibia-Panel auf der Gamescom Latam

News Panel gamescom latam

10. April 2024 – Zwei der Geschäftsführer von CipSoft sprechen am 29. Juni im Rahmen einer Diskussionsrunde auf der gamescom latam in São Paulo über die abenteuerliche Reise von Tibia - eine Reise, die stark vom Enthusiasmus der brasilianischen Tibia-Community beeinflusst wurde. Stephan Vogler und Benjamin Zuckerer werden auf die Anfangstage von Tibia zurückblicken, einen Einblick in die Entwicklung und Herausforderungen des 27-jährigen Erbes des Spiels geben sowie einige unterhaltsame Anekdoten teilen. Auf der offiziellen Webseite der gamescom latam gibt es weitere Infos.

Erstmals Tibia-Server in der Asien-Pazifik-Region

News Tibia-Server Asien-Pazifik

10. April 2024 – Für MMORPG-Fans aus Asien-Pazifik ist einer der Klassiker des Genres seit heute noch besser: Die Region hat nun ihre eigenen Tibia-Server, was ein besseres Spielerlebnis mit einer niedrigeren Latenz verspricht. Eine der drei neuen Spielwelten ermöglicht dabei den Transfer von Charakteren, die vorher auf Servern in anderen Regionen der Welt erstellt wurden. Die anderen beiden richten sich an alle, die sich ganz neu ins Abenteuer stürzen wollen. Weitere Informationen zu den neuen Welten und allen Bedingungen finden sich auf der offiziellen Webseite des Spiels.

Tibia Winter-Update 2023

News Tibia Winter-Update 2023

4. Dezember 2023 – Das Winter-Update ist da und bietet viele neue Abenteuer für die Tibia-Community. Im letzten Teil der Questreihe "Galthen and the City of Gold" gilt es, die titelgebende Stadt zu erkunden, Rätsel zu lösen und Bosse zu bezwingen. Außerdem will der Draccoon – eine Mischung aus Drache und Waschbär – beim Erledigen verschiedener Aufgaben unterstützt werden. Das "Wheel of Destiny" und die "Exaltation Forge", die mit dem Winter-Update 2022 bzw. 2021 ins Spiel kamen, wurden um neue Features ergänzt, zu denen es auf tibia.com wie immer weitere Informationen gibt.