images/contentImages/LiteBringer_logo.png

Die Entfesselung des Online-Gaming:
CipSoft präsentiert LiteBringer, ein Blockchain-Game für Litecoin


Das erste echte Litecoin-Spiel // Handelssimulation und Idle Game mit Rollenspielelementen // Ein immerwährendes Spiel, das seinen Spielern alle Macht gibt


Regensburg, 15. September 2020 | CipSoft hat LiteBringer veröffentlicht, ein Spiel, das komplett auf der Litecoin-Blockchain stattfindet. Die Abwesenheit eines zentralen Servers hat ein einzigartiges Multiplayer-Erlebnis zur Folge, das die Handlungsmacht der Spieler auf eine neue Ebene hebt. Sie genießen eine beispiellose Kontrolle über das Spiel und seine Wirtschaft. Sie sind die wahren Besitzer ihrer Accounts und Errungenschaften.

"Die Blockchain hat das Potenzial, Gaming zu revolutionieren", so Ulrich Schlott, leitender Produktmanager des Spiels und einer der Gründer von CipSoft. "Seit 1997 unser erstes Spiel ans Netz ging, hat uns kein Projekt so begeistert." Wie schon Tibia ist LiteBringer eines der ersten Spiele seiner Art. "Dass einer der Pioniere des Online-Gaming jetzt den nächsten Schritt geht und das erste echte Litecoin-Game entwickelt, ist großartig mitanzuschauen", findet auch Charlie Lee, der Schöpfer von Litecoin.

Bei LiteBringer levelt man Fantasy-Charaktere wie Ritter und Zauberer auf, schickt sie auf immer schwierigere Quests und erbeutet Loot. Alle Waffen, Ressourcen und selbst Charaktere werden auf der Blockchain gespeichert und sind so sicher und direkt zwischen den Spielern übertragbar. Jeder Spielzug ist eine Transaktion auf der Litecoin-Blockchain, die Wert generiert. Auf den ersten Blick mag LiteBringer wie ein Idle Game mit RPG-Elementen wirken, im Herzen ist es eine komplexe Handelssimulation. Wer klug investiert, darf den Titel des Spiels wörtlich nehmen und bekommt Litecoins.

"Wenn uns das Betreiben eines MMORPGs für mehr als 20 Jahre eines gezeigt hat, dann dies: Das Wichtigste bei einem Online-Game sind die Spieler. Deshalb ist es so spannend, ihnen mit LiteBringer die ganze Macht zu geben." Die kompromisslose Verwendung der Blockchain mit ihrer dezentralisierten Architektur verschafft den Usern eine in Online-Spielen ungekannte Freiheit und Sicherheit.

Letztendlich läuft LiteBringer unabhängig von seinen Erschaffern und so lange, wie es einen einzigen Miner im Netzwerk gibt. "Wenn irgendwer mit einem unsterblichen Spiel zurechtkommt, dann wir", lacht Ulrich Schlott. "Der Slogan von CipSoft ist nicht ohne Grund 'Infinite Entertainment'."

 

  • Launch-Trailer und schneller Überblick über das Spiel: youtu.be/pkRpClt5z8s
  • Download von LiteBringer auf der offiziellen Webseite: litebringer.com
  • How-to-Play-Video und wichtigste Grundlagen des Spiels: youtu.be/7YQw99NI5TA
  • Rabatt von 90 Prozent und Chance auf kostenlose Lites zum Release


[PDF – DE]