Regensburg

Regensburg ist mit ca. 135.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bayerns und die Hauptstadt der Oberpfalz. Als Universitätsstadt mit moderner, technologieorientierter Wirtschaftsstruktur bietet sie einzigartige Arbeits- und Freizeitbedingungen vor fast 2000jähriger Kulisse. Sehr gut erhaltene Bauwerke erzählen jedem Besucher die Geschichte der Stadt. Folgerichtig wurde die Regensburger Altstadt im Jahr 2006 als Weltkulturerbe der UNESCO anerkannt.

Ein rasanter wirtschaftlicher Aufschwung setzte durch Gründung von Universität und Fachhochschule in den 1970er Jahren ein. Viele große Unternehmen siedelten sich in Regensburg an, darunter Siemens/Infineon, BMW und Toshiba, um das Arbeitskräftepotenzial in der Region zu nutzen.
Regensburg
Oldtown
Regensburg erreicht heute mit 720 je 1.000 Einwohner die zweithöchste Arbeitsplatzdichte in Deutschland; die Arbeitslosenquote liegt unter dem bayerischen Landesdurchschnitt.

Eine weitere Folge der Hochschulen ist die im Verhältnis zur Stadtgröße recht hohe Anzahl an Studenten. Dadurch bleibt die Stadt trotz ihres Alters jung, und neben vielen bayerischen Traditionslokalen und Cafes finden sich auch viele Studentenkneipen. Auch das Umland hat bezüglich Freizeitwert einiges zu bieten. Der Donauradweg lädt zu Radtouren ein. Der Bayerische Wald, München, Nürnberg und die Alpen sind ebenfalls schnell erreichbar.
Das Büro der CipSoft GmbH befindet sich im ehemaligen EON Gebäude am westlichen Altstadtrand. Die sogenannten Parkside Offices grenzen direkt an den wunderschönen Stadtpark, welcher zum Erholen in den Arbeitspausen einlädt.

Das eindrucksvolle Atrium und die moderne Innenausstattung sind absolut sehenswert. Diese traumhafte Atmosphäre bietet den perfekten Rahmen für unsere kreative Arbeit.
CipSoft Office